Zahl des Tages

49

Jahre wird das Medianalter in Deutschland laut unserer Vorausberechnung im Jahr 2030 betragen. Im Unterschied zum Durchschnittsalter teilt das Medianalter die Bevölkerung in zwei gleich große Gruppen: 50 Prozent der Bevölkerung sind jünger und 50 Prozent sind älter als dieser Wert. Damit gibt das Medianalter einen Hinweis auf den Fortschritt der Alterung.

Zum Vergleich: Im Jahr 2009 lag das Medianalter in Deutschland bei 44 Jahren.

Bildung braucht aktive Kommunen, die Gestaltungswillen haben und sich für das lebenslange Lernen steuernd einsetzen. Dies ist eine wichtige Erkenntnis aus dem Programm „Lernen vor Ort“. Wir sind überzeugt: Kommunen können regional Bildung mitgestalten und so das Angebot für ihre Bürgerinnen und Bürger verbessern. Dieses Ergebnis soll in alle Kommunen Deutschlands getragen werden. Ziel von […]

Taiwan steht vor vergleichbaren demographischen Herausforderungen wie Deutschland. Auch dort gibt es regionale Schrumpfung und eine starke Alterung der Bevölkerung. Die Geburtenquote ist mit 0,9 Kindern pro Frau zudem deutlich geringer als in unserem Land. Vor diesem Hintergrund hat das taiwanesische Innenministerium das Programm „Lebenswerte Kommunen“ für einen Austausch zum Thema demographischer Wandel und möglicher […]

Zahl des Tages

50

Millionen Flüchtlinge

Zum ersten Mal seit dem 2. Weltkrieg gibt es weltweit über 50 Millionen Flüchtlinge, Asylsuchende und Binnenvertriebene. Der vom UNHCR veröffentlichte Jahresbericht „Global Trends“ zeigt auf, dass Ende des Jahres 2013 mehr als 51 Millionen Menschen betroffen waren. Das sind sechs Millionen Menschen mehr als im Jahr zuvor.

Die traurige Rekordmarke berührt. Auf den ersten Blick sind das globale Trends, gedanklich weit weg und Handlungsfelder, die an „höherer Stelle“ entstehen. Aber die einzelnen Schicksale der Menschen gehen auch an Deutschland nicht vorbei. Flüchtlingsschicksale sind direkt in den Städten und Gemeinden erlebbar: Plötzlich sitzt ein Mensch, der von Flucht und Asyl betroffen ist neben Ihnen im Bus oder steht an der Kasse im Supermarkt neben Ihnen. Die Zahl der Asylsuchenden ist in jeder Kommune unterschiedlich aber die Gestaltung der Integration und das Leben einer Willkommenskultur ist die Aufgabe aller in einer Kommune lebenden Menschen. Die Zahl stimmt nachdenklich und fragt danach, welche Konzepte der Integration vor Ort umgesetzt werden – oder werden sollten.

1964 war der geburtenstärkste Jahrgang in Deutschland

Die Kinder des Jahrgangs 1964 gelten allgemein als die „Baby-Boomer-Generation“: in diesem Jahr kamen die meisten Kinder im Nachkriegsdeutschland zur Welt. Schon ab 1965 sank die Geburtenrate pro Jahr kontinuierlich. 2012 war sie nur noch halb so hoch wie im Jahr 1964. Heute steht diese Generation mitten im Leben. Sie ist die Generation, die zur Zeit gestaltet […]