Tag:

Jugendliche

Von einem See Blick auf zwei alte Häsuer. Eines davon ist umgeben von Baugerüsten.
Meierhof in Bielefeld-Heepen. Foto: Philipp Neumann

Aus unserer Projekterfahrung und hier vor allem aus unseren Workshops für Kommunen haben wir gelernt, dass generationenübergreifende Projekte von den kommunalen Akteuren gern gewählt, aber nicht immer nachhaltig umzusetzen sind. Realisiert werden dann meist kurzfristig angelegte Projekte wie „Jung hilft Alt“ (z. B. Computer- oder Handynachhilfe) oder „Alt hilft Jung“ (z. B. Hausaufgabenbetreuung oder Nachhilfe), […]

Tag:

Jugendliche

Logo des 16. Kinder und Jugendhilfetages mit Aufschrift "22 Millionen Chancen: gemeinsam gesellschaft gerecht gestalten".
16. Kinder- und Jugendhilfetag

„22 Mio. junge Chancen. gemeinsam. gesellschaft. gerecht. gestalten.“ Dies war das Motto des 16. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetages, der vom 28. – 30. März in Düsseldorf stattfand. Ein tolles, positives Motto für drei ausgesprochen bereichernde Tage. Tage, die einen nicht nur angesichts von über 250 Messeständen und mehr als 200 Veranstaltungen quasi einer Reizüberflutung ausgesetzt, […]

Tag:

Jugendliche

In diesen Tagen ist unser neues Fachmagazin „Kein Kind zurücklassen!“ 2015 erschienen. Im Rahmen des Landesmodellvorhabens „Kein Kind zurücklassen! Kommunen in NRW beugen vor“ arbeiten 18 Kommunen am Auf- und Ausbau kommunaler Präventionsketten. Besonders an biografischen Übergängen ist Unterstützung wichtig, damit ein gelingendes Aufwachsen – unabhängig von der sozialen Herkunft – möglich wird. Hierfür ist […]

Tag:

Jugendliche

Das Statistische Bundesamt und die bundesweite Presse berichten dieser Tage vom deutlichen Anstieg der Inobhutnahme von Kindern und Jugendlichen. Im Jahr 2013 haben die Jugendämter in Deutschland 42 100 Kinder und Jugendliche in Obhut genommen. Das waren gut 1 900 Minderjährige (+ 5 %) mehr als 2012. Wie das Statistische Bundesamt  weiter mitteilt, hat die Zahl der Inobhutnahmen in […]