Tag:

Integration

Blick auf die Stadt Altena
Altena (Foto: Dirk Hagedorn/commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0)

Vor einigen Tagen stand die NRW-Kommune Altena mal wieder im Rampenlicht. Dieses Mal war es der mit 10.000 € dotierte Nationale Integrationspreis, den Altenas Bürgermeister Dr. Andreas Hollstein stellvertretend für die vielen engagierten Menschen in Altena von Bundeskanzlerin Angela Merkel erhielt. Wenn eine ehemalige Projektkommune ausgezeichnet wird, freuen wir uns immer ganz besonders und wir […]

Tag:

Integration

Eine Gruppe Menschen schaut in die Kamera: jung und alt, verschiedene Kulturen, Männer und Frauen. Alle lachen.

Erklärung der Bertelsmann Stiftung Plädoyer für eine Haltung Deutschland hat in den letzten beiden Jahren – vielleicht noch mehr, als in den Jahrzehnten zuvor –  gezeigt, was in ihm steckt. Weit über eine Million Geflüchtete wurden seit 2015 bis heute in unseren Städten, Landkreisen und Gemeinden aufgenommen, versorgt, betreut. Bund, Länder und Kommunen rückten zusammen […]

Tag:

Integration

@Annika Eußner

Was haben die Stadt Aschaffenburg, die Stadt Freiburg, die Stadt Gütersloh, die Stadt Jena, die Stadt Kirchheim unter Teck, die Stadt Krefeld, die Kreisstadt Merzig, der Landkreis Oberallgäu, die Stadt Oldenburg, der Landkreis Osnabrück, die Verbandsgemeinde Schweich, der Landkreis Sonneberg und die Stadt Tübingen gemeinsam? Diese dreizehn Kommunen gehen das Thema Integration von Geflüchteten im […]

Tag:

Integration

v.l.: Miriam Marnich (DSTGB), Kirsten Witte, Claudia Walther
@ Kai Uwe Oesterhelweg

Wie können Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt integriert werden? Wie kann eine Integration auch im ländlichen Raum erfolgreich umgesetzt werden? Wie kann es gelingen, dass Flüchtlinge möglichst schnell die deutsche Sprache erlernen und so Teilhabe an der Gesellschaft erhalten? Diese und andere Fragen wurden auf der Fachkonferenz „Integration in Städten und Gemeinden – Handlungsoptionen und Praxisbeispiele“ […]

Tag:

Integration

Demographie in Deutschland

Am 7. Juni 2016 sollte der KGSt-Infotag „Kommunale Generationenpolitik in einer alternden Gesellschaft“ stattfinden. Hier sollte ich aus den Erfahrungen unserer Workshops für Kommunen einen Vortrag zum Thema „Ab wann ist man eigentlich alt und wie können wir in Kommunen Alterspotenziale nutzen?“ halten. Dazu hatte ich auch bereits hier gebloggt. Nun erhielt ich am vergangenen […]