Tag:

Gesundheit

Blick auf ein Getreidefeld. Oben strahlt die Sonne sehr stark.
wagner8800/pixabay.com, CC0 Public Domain

In den letzten Wochen waren Überschwemmungen und Hochwasser das wichtigste Wetterproblem, aber zunehmende Hitzewellen sind – gerade für Senioren in Städten – ein weitaus größeres Problem. Untersuchungen zeigen, dass die Sterberaten mit zunehmender Hitze deutlich steigen. In Deutschland führten im Jahre 2003 Hitzewellen zu ca. 7.000 bis 8.000 hitzebedingten Todesfällen und zu Krankheitsfällen, wie Dehydrierung, […]

Tag:

Gesundheit

Das Foto zeigt eine Rollatorfahrerin auf der Straße.

Eigentlich erfährt man auf Veranstaltungen ja kaum noch Neues zum Thema Demografie, aber bei der Vorstellung des kürzlich veröffentlichen Alterssurveys (pdf) gab es für mich eine große Überraschung: Die Rentnergeneration (65 und älter) fühlt sich langfristig (2002 bis 2014) immer gesünder, aber überraschenderweise hat sich der Gesundheitszustand der 40-65jährigen verschlechtert. Die Gründe dafür können individuell […]

Tag:

Gesundheit

Tür eines Wartezimmers mit dem Schriftzug Warten
@Veit Mette

Mit dem sogenannten Asylpaket I wurde den Ländern ermöglicht, Asylsuchenden eine Gesundheitskarte auszuhändigen, mit der sie ohne vorherige Genehmigung durch das Sozialamt zum Arzt gehen können. Dieses Modell hat sich in Bremen und Hamburg bereits positiv bewährt. Die Hamburger zeigen, dass die Ausgaben für die medizinischen Leistungen gleich hoch bleiben, sich aber einiges an Verwaltungskosten […]

Tag:

Gesundheit

Zuwanderung und demographische Entwicklung – profitieren die ländlichen Räume? Im Zuge der starken Zuwanderung nach Deutschland gibt es viele Diskussionen über demographische Veränderungen. Für den ländlichen Raum werden demographisch Chancen gesehen, die aber nur eingeschränkt zutreffen werden. Zuwanderung verringert demographische Schrumpfung Die verstärkte Zuwanderung nach Deutschland ist nicht neu. Im Zuge der Finanzkrise und mit […]

Tag:

Gesundheit

Das Bild zeigt eine Straße aus der Froschperspektive, mit dem Schriftzug Schule und zwei Kindern als Schriftzüge auf dem Straßenasphalt.

Je umfassender eine Datenlage ist, desto genauer kann man steuern. Das gilt besonders in Bildungsfragen. Bisher ungehoben ist der Datenschatz der Ergebnisse aus den Schuleingangsuntersuchungen in Deutschland. Das sollte sich ändern.  In einigen Bundesländern haben die Herbstferien schon begonnen, in anderen sind die Sommerferien erst vor wenigen Wochen zu Ende gegangen. Der erste Schultag – […]