Tag:

Bevölkerungsentwicklung

Demographie in Deutschland

Am 7. Juni 2016 sollte der KGSt-Infotag „Kommunale Generationenpolitik in einer alternden Gesellschaft“ stattfinden. Hier sollte ich aus den Erfahrungen unserer Workshops für Kommunen einen Vortrag zum Thema „Ab wann ist man eigentlich alt und wie können wir in Kommunen Alterspotenziale nutzen?“ halten. Dazu hatte ich auch bereits hier gebloggt. Nun erhielt ich am vergangenen […]

Tag:

Bevölkerungsentwicklung

Zwei Häuserfronten sind zu sehen, die im Vordergrund ist alt und morsch, die im Hintergrund auch schon historisch.

In der letzten Woche ist eine neue Studie des Bundesinstitut für Bau- Stadt– und Raumforschung im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBSR) erschienen. Tenor: Die Städtelandschaft in Deutschland verändert sich. Während einige Großstädte kräftig wachsen, sind viele Städte mittlerer Größe und Kleinstädte mit zunehmenden Problemen konfrontiert wie sinkende Bevölkerungszahlen, Abwanderung, Arbeitsplatzrückgang, zurückgehende Immobilienpreise und Leerstand. […]

Tag:

Bevölkerungsentwicklung

Das Foto zeigt eine Stadtkulisse im Hintergrund, im Vordergrund eine grüne Wiese auf der ein einzelner Mensch spazierengeht. Der Himmel ist blaugrau.
@ Valeska Achenbach

Bevölkerung insgesamt  Ein Teil der Kommunen gewinnt Einwohner, ein Teil verliert Einwohner. So wird die Bevölkerungszahl für Deutschland insgesamt relativ konstant bleiben. Sie geht nur leicht von 80,50 Millionen auf 79,97 Millionen im Zeitverlauf 2012 bis 2030 zurück, schrumpft also um -0,7 Prozent. Flächenländer  In den 13 Flächenländern sieht das schon nicht mehr so einheitlich […]