Zahl des Tages

50

Millionen Flüchtlinge

Zum ersten Mal seit dem 2. Weltkrieg gibt es weltweit über 50 Millionen Flüchtlinge, Asylsuchende und Binnenvertriebene. Der vom UNHCR veröffentlichte Jahresbericht „Global Trends“ zeigt auf, dass Ende des Jahres 2013 mehr als 51 Millionen Menschen betroffen waren. Das sind sechs Millionen Menschen mehr als im Jahr zuvor.

Die traurige Rekordmarke berührt. Auf den ersten Blick sind das globale Trends, gedanklich weit weg und Handlungsfelder, die an „höherer Stelle“ entstehen. Aber die einzelnen Schicksale der Menschen gehen auch an Deutschland nicht vorbei. Flüchtlingsschicksale sind direkt in den Städten und Gemeinden erlebbar: Plötzlich sitzt ein Mensch, der von Flucht und Asyl betroffen ist neben Ihnen im Bus oder steht an der Kasse im Supermarkt neben Ihnen. Die Zahl der Asylsuchenden ist in jeder Kommune unterschiedlich aber die Gestaltung der Integration und das Leben einer Willkommenskultur ist die Aufgabe aller in einer Kommune lebenden Menschen. Die Zahl stimmt nachdenklich und fragt danach, welche Konzepte der Integration vor Ort umgesetzt werden – oder werden sollten.

1964 war der geburtenstärkste Jahrgang in Deutschland

Die Kinder des Jahrgangs 1964 gelten allgemein als die „Baby-Boomer-Generation“: in diesem Jahr kamen die meisten Kinder im Nachkriegsdeutschland zur Welt. Schon ab 1965 sank die Geburtenrate pro Jahr kontinuierlich. 2012 war sie nur noch halb so hoch wie im Jahr 1964. Heute steht diese Generation mitten im Leben. Sie ist die Generation, die zur Zeit gestaltet […]

Bildung ist ein Schlüsselfaktor, wenn es darum geht, die Herausforderungen des demographischen und gesellschaftlichen Wandels zu gestalten. Die zunehmende Segregation in unseren Städten, der Ausbau der Ganztagsbetreuung in Kita und Schule, die Sicherung von Fachkräften zeigen die große Spannbreite der Themen in diesem Zusammenhang auf. Und Bildung ist ein zunehmend wichtigeres Thema auf der kommunalen […]

Zahl des Tages

169

Gute Praxisbeispiele im Wegweiser Kommune.

In der Rubrik „Demographie konkret“ des Wegweiser Kommune präsentieren sich Kommunen mit Ihren bereits erprobten Strategien und Ideen zu den Themen Demographischer Wandel, Bildung, Finanzen, Integration und Soziale Lage. Diese Projekte zeigen, dass die zukünftigen Herausforderungen für die Kommunen auch Chancen bieten.

Kennen Sie innovative Projekte aus Ihrer Kommune? Wir freuen uns, auch Ihr Beispiel auf unserer Seite vorzustellen.

 

 

Auf dem Bild sehen wir einen Kasten mit bunden Malstiften mit den Farben grün, orange, rot, blau, gelb, rosa und schwarz als Sinnbild für die Vielfalt in Deutschland und die gelungene Integration

Das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung veröffentlich erneut eine Studie zur Lage der Integration in Deutschland: „Neue Potenziale“. Im Kern kommt dabei heraus: die Integration hat sich verbessert, die Integration profitiert vom wirtschaftlichen Aufschwung, der Akademikeranteil unter den neueingewanderten Migranten ist höher als der bei Einheimischen, Bildung ist der Schlüssel zum Erfolg – nach wie […]