Auf dem Bild sehen wir einen Kasten mit bunden Malstiften mit den Farben grün, orange, rot, blau, gelb, rosa und schwarz als Sinnbild für die Vielfalt in Deutschland und die gelungene Integration

Migranten sind höher gebildet als Einheimische

Das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung veröffentlich erneut eine Studie zur Lage der Integration in Deutschland: „Neue Potenziale“. Im Kern kommt dabei heraus: die Integration hat sich verbessert, die Integration profitiert vom wirtschaftlichen Aufschwung, der Akademikeranteil unter den neueingewanderten Migranten ist höher als der bei Einheimischen, Bildung ist der Schlüssel zum Erfolg – nach wie […]

Der Zensus und seine Klagen

Am 31.5.2013 wurden die neuen amtlichen Einwohnerzahlen für die Gemeinden Deutschlands bekannt gegeben. Demnach verloren – im Vergleich zu den bisherigen amtlichen Einwohnerzahlen beruhend auf der Bevölkerungsfortschreibung  – 62 Prozent der Gemeinden Einwohner. Für diese Gemeinden kann es zum Teil zu deutlichen finanziellen Einbußen kommen durch den Wegfall von Geldern aus dem kommunalen Finanzausgleich. Nach […]

Eine Filmkamera über den Dächern einer Stadt, kurz vor den Filmaufnahmen
Das Bild zeigt eine Visualisierung von Daten mit einer Lücke zwischen den Graphen

Datenlücke – kurz erklärt

Daten und Datensätze sind unser tägliches Brot, wenn wir mit dem Wegweiser-Kommune arbeiten. Doch das gibt es auch: Datenlücken. Was versteht man eigentliche darunter, habe ich mich gefragt. Die Antwort hat mir Roland Scheebaum vom Zefir der Ruhruniversität Bochum gegeben: Datenstand Im Wegweiser Kommune werden derzeit Datensätze für die Jahre 2003 bis 2011 angeboten. Die […]

Eine Wahlurne, in der der Stimmzettel eingeworfen wird. Die Wahlurne ist grau, der Stimmwahlumschlag ist rot.

Ratsarbeit besser machen

Am kommenden Sonntag werden in 10 Bundesländern auch die Gemeinderäte und die Kreistage gewählt. Auch hier gilt es, den demografischen Wandel im Blick zu behalten: Kommunalpolitik scheint oftmals auf den ersten Blick etwas für die ältere Bevölkerung zu sein, der Altersdurchschnitt vieler Räte ist sehr hoch. Die Frage ist, wie Kommunalpolitik wieder attraktiver werden kann, […]

Eine ältere Damen schiebt einen Rollator durch den Park, es ist beginnender Frühling, die Bäume sind aber noch blattlos.

Tag der Pflegenden

Der 12. Mai steht für den Tag der Pflegenden. Ein Thema, das spürbar Fahrt aufnimmt, denn mittlerweile hat jeder einen konkreten Fall, ein konkretes Gesicht vor Augen, wenn es um Pflege geht. Das Thema ist längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Unser Kollege und Pflegeexperte Hans-Jörg Rothen aus dem Programm LebensWerteKommune hat uns dazu ein […]

Leipzig-Straße

Wegweiser-Bevölkerungsprognose und „Zensus 2011“

Der mit Stichtag 9. Mai 2011 durchgeführte Zensus hat neue Einwohnerzahlen für die 11.339 Städte und Gemeinden in Deutschland ergeben. Die neu ermittelten Einwohnerzahlen wurden am 31. Mai 2013 veröffentlicht: Demnach verloren 62 Prozent der Gemeinden Einwohner gegenüber der bisherigen Bevölkerungszahlen, die auf Basis der Volkszählungen aus den Jahren 1987 (BRD) und 1981 (DDR) fortgeschrieben […]

Das Bild zeigt die Skyline von Frankfurt am Main mit dem Main und Bäumen im Vordergrund sowie den Hochhäusern dahinter.

Demografiekongress Frankfurt am Main

Am 9.4.2014 fand der 4. Demografiekongress für die Metropolregion FrankfurtRheinMain unter dem Thema „Zukunfts(T)raum“ in Frankfurt am Main statt, an dem ich ohne aktiven Part als Zuhörerin teilgenommen habe. Die Region FrankfurtRheinMain ist von einem zunehmenden Bevölkerungswachstum resultierend aus hohen Wanderungsgewinnen geprägt. Konkrete Daten dazu finden sich für die jeweiligen Kommunen aus dieser Region direkt […]