Europas Bürger sind sich näher gekommen. Eine Schlüsselrolle in diesem Prozess haben die Städtepartnerschaften, allen voran die 2.200 deutsch-französischen gespielt, die Europa abseits der politischen Bühne zum Leben erwecken. Dass dieses Modell die europäische Zusammenarbeit auch in Zeiten von Wirtschaftskrisen und Europaskepsis lebendig hält, zeigt eine Studie, die die Bertelsmann Stitung gemeinsam mit dem Deutsch-Französischen […]

Blick auf eine verstopfte Stadtautobahn in der Rush Hour.
Foto: Stefan Schweihofer/pixabay.com, CC0

Ausgerechnet am 27. Februar, dem „Tag des Eisbären“ hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig nun sein ebenso herbei gesehntes wie befürchtetes Urteil zum Diesel-Fahrverbot erlassen. Im Ergebnis: Das Gericht hat Diesel-Fahrverbote in Ausnahmefällen erlaubt. Und es hat deutlich gemacht, bei der Einführung von Dieselverboten müsse die Verhältnismäßigkeit gewahrt werden. Damit fangen die Unklarheiten an – denn […]

Blick aus der Vogelperspektive auf eine ältere Frau, die ein Tablet in der Hand hält.
Foto: Jan Voth

Zahlreiche Untersuchungen belegen, dass mit zunehmendem Alter neue Medien nur zurückhaltend genutzt werden. Gründe sind neben der fehlenden Erfahrung, die Furcht Kosten zu verursachen oder Datenschutzskandale. Auch Familienangehörige sind bei Fragen nicht immer verfügbar. Andererseits wollen viele ältere Menschen nicht mehr auf die zahlreichen Möglichkeiten verzichten, die das Internet ihnen bietet. Deshalb initiierten wir in […]

Ein Schuhkarton gefüllt mit Euro-Münzen

Die finanzielle Lage der Kommunen wird immer unübersichtlicher. Mehr und mehr Kommunen haben ein Problem mit ihren Überschüssen. Es ist gelegentlich etwas aufwendig, aber letztlich zahlt es sich doch aus, alle Tageszeitungen Deutschlands zu lesen. Andernfalls wäre mir folgender Bericht aus der Märkischen Oderzeitung wohl entgangen. „Kreise haben eine halbe Milliarde Euro gebunkert“ Der Städte- […]

U-Bahn Station in die eine U-Bahn eingefahren ist. Von den Menschen sieht man auf dem Bahnsteig nur die Silhouetten.
Foto: Michael Gaida/pixabay.com, CC0

Die gute Nachricht: Die Bundesregierung will angesichts einer drohenden Klage der EU-Kommission ihre Maßnahmen für saubere Luft in deutschen Städten ausweiten. Zu diesem Zweck erwägen Umweltministerin, Verkehrsminister und Kanzleramtsminister in einem gemeinsamen Brief an Karmenu Vella, die EU-Umweltkommissarin, einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr. Keine schlechte Initiative angesichts des Entwurfs eines Koalitionsvertrages, der ausdrücklich vorsieht „… für […]