Céline Diebold ist Projektmanagerin bei der Bertelsmann Stiftung. Die gebürtige Französin, von Herzen Europäerin, studierte Kulturwissenschaft und Museologie in Frankreich und European Studies in Deutschland und Polen. Sie hat 2008 bei der Stiftung in Brüssel angefangen, wechselte 2013 nach Gütersloh. Sie beschäftigt sich mit den Themen Nachhaltigkeit, Bürgerbeteiligung, Europa der Bürger, Kommunale Städtepartnerschaften, sowie mit deutsch-französischen Themen und Dialogen auf verschiedenen Ebenen.

 

Die letzten Artikel des Autors