Blick auf ein Getreidefeld. Oben strahlt die Sonne sehr stark.

Mehr Todesfälle durch Hitzewellen – Was können Kommunen tun?

In den letzten Wochen waren Überschwemmungen und Hochwasser das wichtigste Wetterproblem, aber zunehmende Hitzewellen sind – gerade für Senioren in Städten – ein weitaus größeres Problem. Untersuchungen zeigen, dass die Sterberaten mit zunehmender Hitze deutlich steigen. In Deutschland führten im Jahre 2003 Hitzewellen zu ca. 7.000 bis 8.000 hitzebedingten Todesfällen und zu Krankheitsfällen, wie Dehydrierung, […]

Zwei Länder, zwei Welten: Bayern und das Saarland

Am 9. August erscheint der Kommunale Finanzreport 2017. In dieser Blog-Reihe stellen wir in sieben Folgen sieben Zahlen aus dem Report vor und erzählen die Geschichten dahinter. Vor ein paar Tagen erblickte eine interessante Umfrage das Licht der Welt. Jeder dritte Bayer kann sich einen Austritt aus der Bundesrepublik vorstellen. Aus Sicht der kommunalen Finanzen […]

Wirtschaftliche Dynamik. Der Rahmen für kommunale Finanzen.

Die Finanzen der Städte und Kreise sind von diversen externen Faktoren abhängig. Einer der wichtigsten Einflüsse sowohl auf Seite der Einnahmen als auch der Ausgaben ist die Wirtschaftskraft und deren Entwicklung. In Bezug darauf beobachten wir in Deutschland enorme regionale Unterschiede. Am deutlichsten ist noch immer der Vergleich West-Ost. Aus 27 Jahren Aufbau Ost lassen […]

Von einem See Blick auf zwei alte Häsuer. Eines davon ist umgeben von Baugerüsten.

Miteinander der Generationen – Ein Beispiel für Nachhaltigkeit

Aus unserer Projekterfahrung und hier vor allem aus unseren Workshops für Kommunen haben wir gelernt, dass generationenübergreifende Projekte von den kommunalen Akteuren gern gewählt, aber nicht immer nachhaltig umzusetzen sind. Realisiert werden dann meist kurzfristig angelegte Projekte wie „Jung hilft Alt“ (z. B. Computer- oder Handynachhilfe) oder „Alt hilft Jung“ (z. B. Hausaufgabenbetreuung oder Nachhilfe), […]

Eine Grafik mit Häuserfassaden, in blau gehalten. Außerdem der SAchriftzu: 62% Kita-Betreuungsquote im Kreis Spree-Neiße. In rot rechts unten: Am 9. August 2017 erscheint der neue Kommunale Finanzreport

Kita-Ausbau: Kapazitäten und Kosten für Kommunen kaum planbar

Am 9. August erscheint der Kommunale Finanzreport 2017. In dieser Blog-Reihe stellen wir in sieben Folgen sieben Zahlen aus dem Report vor und erzählen die Geschichten dahinter. Wenn man als Person über 35 eine private Feierlichkeit aufsucht, kommt die Sprache über kurz oder lang auf zwei Themen: Wohnung und Kita. Zumindest Letzteres ist zweifellos eine […]

Blick auf einen Eisberg im Halbdunkel. Im Hintergrund scheint der Vollmond.

Blaues Auge für den Klimaschutz

„A 68 Richtung Norden …!“ Nein, das ist keine aktuelle Staumeldung zu Beginn der Sommerferien in NRW. Die Rede ist vielmehr von einem Eisberg gigantischen Ausmaßes, der sich vollständig vom Südpol abgelöst und nun auf den Weg gemacht hat. „A 68“ – so wird er aller Voraussicht nach offiziell benannt werden – ist rund eine […]

Eine Frau hält ein Tablet hoch. Im Hintergrund viele Wiesen und Bäume.

Wie gut sind Deutschlands Regionen für die digitale Zukunft gerüstet?

Die Möglichkeiten und Erleichterungen durch digitale Technik sind aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Digitale Entwicklungen wie etwa personalisierte Gesundheits- oder Bildungsangebote, Homeoffice oder neue Mobilitätskonzepte bestimmen dabei maßgeblich die Lebensqualität und Möglichkeiten zur gesellschaftlichen Teilhabe aller Bevölkerungsgruppen. Das zeigen die Ergebnisse unserer im Kontext des Reinhard Mohn Preises 2017 veröffentlichten Studien sehr eindrücklich. […]

Blick auf die Binnenalster in Hamburg. Foto von einer Drohne.

Klimaschutz und Nachhaltigkeit – Was bleibt vom Hamburger Gipfel?

Der G20-Gipfel in Hamburg ist vorbei und er wird mir in mehrfacher Hinsicht in Erinnerung bleiben. Zunächst sind da die Bilder brennender Barrikaden, eines demolierten Schanzenviertels, fast 500 verletzte Polizisten und ein Erster Bürgermeister in Erklärungsnot. Es ist eben doch nicht zu vergleichen, ob man die mächtigsten Staatschefs der Welt in einer deutschen Großstadt beherbergt, […]

Grafik mit einigen blauen Häusern. Darüber der Text: 7 zu 1. München schlägt Mansfeld.

Starke kommunale Unterschiede bei den Steuereinnahmen

Am 9. August erscheint der Kommunale Finanzreport 2017. In dieser Blog-Reihe stellen wir in sieben Folgen sieben Zahlen aus dem Report vor und erzählen die Geschichten dahinter. Dem Landkreis München geht es mit Blick auf seine Steuereinnahmen nicht nur gut, sondern sehr gut. Mit 3.712 Euro je Einwohner erreichte er 2015 deutschlandweit den höchsten Wert […]

Eine Grafik mit vielen Häusern. Außerdem der Schriftzug: Minus 248. Wo sind all die Kreise hin?

Wo sind all die Kreise hin?

Am 9. August erscheint der Kommunale Finanzreport 2017. In dieser Blog-Reihe stellen wir in sieben Folgen sieben Zahlen aus dem Report vor und erzählen die Geschichten dahinter. Deutschland schrumpft. Es ist ein schleichender Prozess, aber ein stabiler. In den vergangenen 25 Jahren (gerade mal eine Generation!) verschwanden 248 Kreise von der Landkarte. Für immer. Nur […]