Wohin mit dem Geld in den Kommunen?

Die finanzielle Lage der Kommunen wird immer unübersichtlicher. Mehr und mehr Kommunen haben ein Problem mit ihren Überschüssen. Es ist gelegentlich etwas aufwendig, aber letztlich zahlt es sich doch aus, alle Tageszeitungen Deutschlands zu lesen. Andernfalls wäre mir folgender Bericht aus der Märkischen Oderzeitung wohl entgangen. „Kreise haben eine halbe Milliarde Euro gebunkert“ Der Städte- […]

U-Bahn Station in die eine U-Bahn eingefahren ist. Von den Menschen sieht man auf dem Bahnsteig nur die Silhouetten.

„Haste mal nen Elphi?“ – Zu den Kosten eines kostenlosen Nahverkehrs

Die gute Nachricht: Die Bundesregierung will angesichts einer drohenden Klage der EU-Kommission ihre Maßnahmen für saubere Luft in deutschen Städten ausweiten. Zu diesem Zweck erwägen Umweltministerin, Verkehrsminister und Kanzleramtsminister in einem gemeinsamen Brief an Karmenu Vella, die EU-Umweltkommissarin, einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr. Keine schlechte Initiative angesichts des Entwurfs eines Koalitionsvertrages, der ausdrücklich vorsieht „… für […]

Ein großer analoger Wecker. Daneben sind drei kleine Türmchen aus Münzen, die von links nach rechts größer werden.

Was sind Kassenkredite und warum will die GroKo handeln?

Die GROKO hat sich geeinigt. Auf Seite 117 des Koalitionsvertrags findet sich sinngemäß ein interessanter Satz. „Maßnahmen zur Lösung der Kassenkreditproblematik werden geprüft.“ Was sind Kassenkredite? Wo liegen die Risiken? Und warum muss der Bund etwas tun? Dazu haben wir ein paar Antworten. Mehr zu den Kassenkrediten finden Sie im Kommunalen Finanzreport. In einer Blog-Reihe […]

Blick auf ein Dorf in einem Tal bei untergehender Sonne

Neue erfolgreiche Kommunalprojekte im Wegweiser Kommune

Wir aktualisieren wieder unsere Praxis-Datenbank „Demographie konkret“ im Wegweiser Kommune. In verschiedenen Themenbereichen stellen wir Projekte vor, die erfolgreiches Handeln auf der kommunalen Ebene im Kontext demographischer Veränderungen aufzeigen. Da kommen viele bewährte Schätze zum Vorschein, aber auch ein paar überholte, oft schon selbstverständlich gewordene Ansätze… Es gibt auch immer wieder neue spannende Projekte in […]

Rückansicht auf einen Mann, der an einem Bildschirm arbeitet und Kopfhörer aufhat. Hinter dem Bildschirm bricht sich die untergehende Sonne.

Bund, Länder, Kommunen: Wer fördert das digitale Ehrenamt?

„Jetzt sind die Open-Data-Aktiven am Zug“. So formulierte es sinngemäß ein Mitarbeiter einer kommunalen Verwaltung auf meiner #OpenDataReise. Die Kommune hätte ein Open-Data-Portal zur Verfügung gestellt und somit erstmal ihre Schuldigkeit getan. Die Zivilgesellschaft könne nun ihren Beitrag leisten und auf Basis der offenen Daten nützliche Anwendungen entwickeln. Diese Anekdote veranschaulicht symptomatisch: Es gibt von […]

Zwei Mädchen schaukeln auf einem Schaukelpferd. Ihre Gesichter drehen sie zur Seite, so dass man sie nicht erkennen kann.

Datenbasiertes Arbeiten als Erfolgsfaktor für Quartiersprojekte

Quartiersprojekte liegen im Trend und nachdem die Bertelsmann Stiftung seit der Jahrtausendwende in mehreren Projekten Quartiersansätze berücksichtigte, steht dies auch im Audit  „Generationengerechtes Wohnen im Quartier“ im Fokus. Durch dieses Projekt sollen Menschen aller Altersklassen bedarfsgerecht mit möglichst hoher Lebensqualität in ihrem Quartier wohnen können. Im Rahmen der Evaluation dieses Kooperationsprojektes führen wir u. a. Befragungen […]

alte Häuserfassade mit Grafitis beschmiert

Rüsselsheim ist pleite. Wirklich.

Ungefähr mit diesen Worten erreichte mich jüngst der Anruf eines Lokaljournalisten. Rüsselsheim ist sicher im bundesweiten Vergleich nicht die erste Krisenstadt, die Einem einfällt. Aber neu war die Information zur Haushaltslage nicht. Seit mindestens zwanzig Jahren krankt der Haushalt der Stadt. Im Grunde krankt nicht der Haushalt, sondern die Stadt als Ganzes. Genau genommen krankt […]

Schwarzweiß-Foto. Ein Aufzug in einem Treppenhaus, voll beschmiert mit Graffitti

Ist Armut in Kommunen nicht politikfähig?

Am 7. und 8. Dezember fand unser Kommunalkongress in Kooperation mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis statt. Präsentiert wurde hier unter anderem eine Bevölkerungsumfrage, in der die hohe Priorität des Themas Armut als kommunales Nachhaltigkeitsthema aus Sicht der Bevölkerung deutlich wurde. Auf die Frage „Welche der folgenden Dinge sollten in Ihrer Stadt bzw. Gemeinde, also bei Ihnen […]

Von links nach rechts auf der Bühne: Günther Bachmann, Jane Goodall, der Journalist Dirk Steffens

Die Kommunen im Jahr 2030 sind nachhaltig und digital

Das Publikum im großen Saal des Maritim-Hotels am Düsseldorfer Flughafen erhebt sich von seinen Sitzen. Viele der Anwesenden (und da schließe ich mich mit ein) sind bewegt. Für einen Kongress ist dies nicht gerade eine gewöhnliche Reaktion des Publikums. Die Referentin ist aber auch keine gewöhnliche Person. Es ist die britische Verhaltensforscherin Jane Goodall, die […]

In einer Bahnhofshalle stehen einige Passanten und andere wiederum gehen an ihnen vorbei.

Neu im Wegweiser Kommune: Wanderungsdaten der Jahre 2014 und 2015

Das Tool „Wanderungen nach Ziel und Herkunft“ im Wegweiser Kommune wurde um die Jahre 2014 und 2015 ergänzt. Interessierten Sie schon immer Fragen wie: Aus welchem Kreis oder aus welcher kreisfreien Stadt ziehen die meisten Menschen in meine Gemeinde zu? In welchen Kreis oder in welche kreisfreie Stadt ziehen die meisten Menschen aus meiner Gemeinde […]