Kapitalmarktfinanzierung von Kommunen – Trend mit Potential?

Was verbindet die Städte Salzgitter, Mainz, Nürnberg, Remscheid, Essen und Leipzig? Auf den ersten Blick nicht viel, will man wohl meinen. Sie sind unterschiedlich groß, liegen im Norden, Süden, Westen und Osten der Republik und verfügen über eine unterschiedliche Wirtschafts- und Sozialstruktur. Dennoch ist ihnen eines gemein: Sie gehören zu einer wachsenden Zahl von Städten, […]

Hackday – erste Ergebnisse

Nach zwei Tagen ging der Hackday in Moers zuende. Wir hatten den Tag gemeinsam mit der Stadt Moers als federführende Open Data Kommune ausgerichtet. 60 Aktive waren beim Hackday vor Ort in Moers. Als der verantwortliche Open Data Experte der Stadt, Claus Arndt, und wir den Gedanken aufgegriffen haben, hatten wir gehofft, dass vielleicht 6 […]

Das Bild zeigt Thomas Tursics, der ein Schaubild auf dem Beamer zeigt.

Hackday in Moers – offene Daten nutzen

Wir sind heute auf dem Hackday in Moers. Diesen digitalen Tag haben wir vom Team Wegweiser Kommune gemeinsam mit der Stadt organisiert. Heute nutzen rund 60 Hacker aus ganz Deutschland die offenen Daten aus der Stadtverwaltung Moers sowie Daten aus dem Wegweiser Kommune, um damit eine neue Wertschöpfung zu entwickeln. Im besten Fall entsteht in […]

Kommunale Finanzen – Chancen nutzen

Wir stehen vor der historischen Chance, das System der kommunalen Finanzen neu aufzustellen. Das Auslaufen des Soli und die Neuregelung des Länderfinanzausgleichs sollten wir nutzen, um gemeinsam neue Wege zu gehen: Foto: Jan Voth

Das Foto zeigt den Anmeldeschalter vom Kommunalkongress in blauem Licht.

Kommunale Infrastrukturkosten

Für die allermeisten Bürgerinnen und Bürger sind funktionierende Infrastrukturen in ihrer Kommune Normalität. Im fortschreitenden demographischen Wandel könnte eine qualitativ hochwertige Daseinsvorsorge mit ihren Attributen „wohnortnah“ und „kostengünstig“ doch ihre bisherige Selbstverständlichkeiten verlieren. Hier mein kurzes Statement dazu:

Das Foto zeigt die Auslage der Publlikationen des Wegweiser Teams auf einem Kongress.

Aktualisiert und neu: kommunale Daten

Die „Kommunalen Daten“ des Wegweisers Kommune sind aktualisiert. Im Bereich der „Kommunalen Daten“ können für alle Kommunen mit mehr als 5.000 Einwohnern 218 Indikatoren zu den Themen Demographischer Wandel, Bildung, Finanzen, Integration, Soziale Lage sowie Wirtschaft und Arbeit abgerufen werden. Ein Jahr mehr Die Aktualisierung des Datenschatzes umfasst eine Erweiterung um ein neues Jahr. Demnach […]

Das Bild zeigt eine Tür mit vielen Flaggen von Nationen rund um den Erdball.

Willkommenskultur in Deutschland

Wie sieht es mit der Willkommenskultur in Deutschland aus? Einige Antworten darauf haben die Kollegen aus dem Team „Einwanderung und Vielfalt“ heute darauf gegeben. Es ist die zweite Studie dieser Art, so ergibt sich auch ein Vergleich in der Entwicklung. An der ersten Studie 2012 war ich beteiligt und wir waren überrascht, wie pragmatisch der […]

Altersarmut – wenn eine Stadt schrumpft und altert

Vor Kurzem habe ich einen Vortrag zum Thema Altersarmut in Olsberg gehalten. Eingeladen hatte mich eine Ü 60-Gruppe, die in der Kolpingfamilie organisiert ist. Ich habe diese Einladung gern angenommen und in der Diskussion mit den engagierten Teilnehmern gute Anregungen für das Thema mitgenommen. Olsberg ist eine Gemeinde im Hochsauerlandkreis mit einer stark schrumpfenden Bevölkerung. […]

das Foto zeigt die aktuellen Plakate zum Wissenschaftsdialog 2015 mit dem Motto Zukunftsstadt

Zukunftsstadt – 2015 steht die "Stadt" im Zentrum

Das Wissenschaftsjahr 2015 ist seit heute offiziell eröffnet. Motto: Zukunftsstadt. Was macht unsere Stadt von morgen aus? Die Bundesministerin für Bildung und Wissenschaft, Frau Prof. Johanna Wanka, gab heute den Startschuss in einer ersten Veranstaltung dazu in Berlin – eine Jahr lang steht „die Stadt“ in ihren vielfältigen Erscheinungsformen ab jetzt im Fokus der Öffentlichkeit. […]

Das Foto zeigt Geldscheine, Euros in Farbe und Schweizer Franken als Kopie in schwarz-weiß.

Kommunale Fremdwährungskredite – aus Fehlern lernen

Solide Kommunalfinanzen – das ist unser Thema auf unserem Kommunalkongress im März. Gerade in diesen Tage zeigt sich anhand der kommunalen Fremdwährungskredite wieder einmal ein Symptom eines strukturellen Reformstaus: Die Freigabe des Schweizer Franken hat eine heftige Diskussion über die Sinnhaftigkeit solcher Finanzpraxis ausgelöst. Nicht nur schwarz-weiß Dabei ist das Bild keineswegs nur schwarz-weiß, es hat […]