das Bild zeigt eine Grafik mit statitischen Werten zur Inobhutnahme von Kindern

Scientific-Use-File – Daten öffnen

Der Begriff Datei zur wissenschaftlichen Nutzung (DWN) oder englisch Scientific-Use-File (SUF) bezeichnet eine Datei der Forschungsdateninfrastruktur, die zu wissenschaftlichen Zwecken zugänglich ist und in einer Sekundäranalyse ausgewertet werden kann.

Für die Politikfelder Demografie, Bildung, Integration, soziale Lage sowie Wirtschaft und Arbeit können Daten für Kommunen mit mehr als 5.000 Einwohnern jetzt auch über diesenScientific Use Filebezogen werden. Abrufbar sind die Jahre 2009 bis 2011. Bereit stehen beispielsweise als Indikatoren „Altersarmut“, „Frauenerwerbstätigenquote“ und „Anteil ab 80-Jährige“. Bei dem Scientific Use File handelt es sich um einen Auszug von Daten aus dem Wegweiser Kommune, welche das Zentrum für interdisziplinäre Regionalforschung der Universität Bochum im Auftrag der Bertelsmann Stiftung berechnet hat. Der Wegweiser Kommune stellt darüber hinaus in seinem Statistikbereich Daten bis einschließlich dem Jahr 2012, Daten zu Finanzen, eine Bevölkerungsvorausberechnung und eine Pflegeprognose zur Verfügung.

ZIELGRUPPE

Als Nutzerzielgruppe kommen WissenschaftlerInnen und Studierende sozialwissenschaftlicher und anverwandter Fachrichtungen in Frage. Mit einer Registrierung und dem Bezug der zur Verfügung gestellten Daten verpflichten sich die Nutzer zur Einhaltung der damit verbundenen Nutzungsvereinbarung.

Foto: Hannah Amsbeck

 



Kommentar verfassen