Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsindikatoren für Kommunen jetzt Online

Sieben Partner haben gemeinsam Nachhaltigkeitsindikatoren zur Abbildung der Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen auf kommunaler Ebene entwickelt: Bertelsmann Stiftung, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Deutscher Landkreistag, Deutscher Städtetag, Deutscher Städte- und Gemeindebund, Deutsches Institut für Urbanistik sowie Engagement Global mit ihrer Servicestelle Kommunen in der Einen Welt. Nun liegen die Projektergebnisse vor […]

abgestelltes Fahrrad an einer Hauswand

Mit dem Fahrrad den demografischen Wandel gestalten?

Zwei Mehrgenerationenhäuser zeigen, wie es geht. 540 Mehrgenerationenhäuser gibt es aktuell in Deutschland – in großen und in kleinen Städten, für jüngere und für ältere Menschen. Sie vernetzen die Nachbarschaft, bieten Beratung und Unterstützung in ganz unterschiedlichen Lebenslagen an. Und haben gute Ideen, die zum Nachmachen anregen. Mit dem Café-Bike unterwegs In Kelsterbach wartet man […]

Ressourcenfresser und Klimakiller „par Excellence“: die Einweg-Plastikflasche

Es gibt Zahlen und Fakten, die einen grundsätzlich vernunftbegabten Menschen ebenso sprachlos wie fassungslos zurücklassen. Dabei sollten sie eher nachdenklich machen und zu einer schonungslosen Änderung des (eigenen) Verhaltens anregen. Am vergangenen Freitag, 8. Juni, beispielsweise quollen die Medien beinahe über mit erschreckenden Zahlen für die Umwelt und unsere eigene Zukunft. Seit 2009 wird dieser […]

Zeit zu geh’n für den „Coffee to go“!

Es ist für uns zur Normalität geworden, unterwegs schnell einen Kaffee zu kaufen und ihn im Gehen zu trinken. Den Riemen der Laptop-Tasche lässig über die Schulter geworfen, die Latte to go in der linken, das Smartphone in der rechten Hand. Nicht mehr weg zu denken, dieses Erscheinungsbild, aus dem morgendlichen Pendlerverkehr. Selbst vor dem […]

Blick auf eine verstopfte Stadtautobahn in der Rush Hour.

Schafft endlich Klarheit im Diesel-Durcheinander!

Ausgerechnet am 27. Februar, dem „Tag des Eisbären“ hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig nun sein ebenso herbei gesehntes wie befürchtetes Urteil zum Diesel-Fahrverbot erlassen. Im Ergebnis: Das Gericht hat Diesel-Fahrverbote in Ausnahmefällen erlaubt. Und es hat deutlich gemacht, bei der Einführung von Dieselverboten müsse die Verhältnismäßigkeit gewahrt werden. Damit fangen die Unklarheiten an – denn […]

U-Bahn Station in die eine U-Bahn eingefahren ist. Von den Menschen sieht man auf dem Bahnsteig nur die Silhouetten.

„Haste mal nen Elphi?“ – Zu den Kosten eines kostenlosen Nahverkehrs

Die gute Nachricht: Die Bundesregierung will angesichts einer drohenden Klage der EU-Kommission ihre Maßnahmen für saubere Luft in deutschen Städten ausweiten. Zu diesem Zweck erwägen Umweltministerin, Verkehrsminister und Kanzleramtsminister in einem gemeinsamen Brief an Karmenu Vella, die EU-Umweltkommissarin, einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr. Keine schlechte Initiative angesichts des Entwurfs eines Koalitionsvertrages, der ausdrücklich vorsieht „… für […]

Eine illustration auf der im Vordergrund ein Baum zu sehen ist, daran hängt eine Sanduhr. Im Hintergrund strahlt die Sonne und zu sehen sind hohe Häuser.

Kommunen und Nachhaltigkeit – Kurs halten auch ohne die USA

Geraume Zeit schwankte meine Gemütslage zwischen „Das traut er sich nicht wirklich!“ und „Er ist imstande und macht es wahr!“ Die Rede ist von Donald Trump, dem Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika auf der einen und dem Pariser Abkommen zum Globalen Klimaschutz auf der anderen Seite. Den 1. Juni 2017 werden wir in trauriger […]

Wernigerode. Nachhaltig lebenswert.

Was haben die Deutsche Rentenversicherung und Wernigerode gemeinsam? Sie planen bis 2030. Was für den einen Grund zur Sorge, ist für den Anderen vorbildlich. Wernigerode sucht seine Zukunft. Und selbige soll nachhaltig sein. Aus diesem Grund hat der Stadtrat vor einem Jahr beschlossen, eine Nachhaltigkeitsstrategie zu entwickeln. Mit minimaler Mehrheit zwar, was kein optimaler Start […]